Update Stand 28.03.2021

Training vor Ort muss weiter warten:

Im Gegensatz zum ersten Lockdown im März 2020 ist es nicht notwendig eine Ruhezeit für den aktuellen Schließungszeitraum zu beantragen. Wir werden alle Mitgliedschaften automatisch für den Zeitraum der Schließung beitragsfrei unterbrechen. Die zahlungsaktive Restlaufzeit der Mitgliedschaft wird bei wieder bestehender Verfügbarkeit des Angebotes automatisch aktiviert.

 

Im Sommer/Herbst 2020 konnten wir bereits mit innovativen Hygienekonzepten überzeugen. Wir arbeiten mit Hochdruck daran, auch in der künftigen Öffnungsperspektive ein sicheres Training zu gewährleisten.

 

Und bis dahin bieten wir viele alternative Serviceleistungen:

 

Digitales Kursangebot:

Wir freuen uns, dass unsere digitalen Kurse in den vergangenen Monate starken Zuspruch gefunden haben.  

Die Live-Kurse finden über Zoom statt. Hier geht es zur Kursübersicht. Die Anmeldung zu den Kursen erfolgt für unsere registrierten Mitglieder und Kartenkunden auf die gewohnte Weise. Eine detallierte Beschreibung steht im Bereich 'Members Only' zur Verfügung. Auch für Gäste haben wir verschiedene Möglichkeiten der digitalen Nutzung im Angebot. Zur Kontaktaufnahme...

 

Online-Videos

Darüber hinaus sind im Bereich 'Members Only' Anleitungen und Ideen für das Training zuhause bzw. für eine bewegte Pause im Büro oder auch für unterwegs zugänglich. Wir planen eine Aktualisierung dieses Services ab Mitte April 2021.

 

Trainingspläne für das Homeworkout oder das individuelle Outdoortraining

Gerne erstellen wir auch individuelle Trainingspläne unter Berücksichtigung der persönlichen Zielsetzung und Voraussetzungen. Zur Kontaktaufnahme...

Trainieren ohne zu warten...

Um trotz Besuchszahlbeschränkung das individuelle Training oder den Kursbesuch verlässlich sicherzustellen, hat sich die Online- Buchung als geeignete Maßnahme bewährt.

Diese funktioniert einfach und schnell, zuhause und unterwegs, im voraus oder spontan.